Gästebuch

Reisen in Zeiten von Corona - Rückmeldungen

Familien-Sportclub Sveti Kriz - Familie H.

Liebes Kinder-Reise-Welt-Team,
danke der Nachfrage, wenn auch mit sehr verspäteter Antwort:
Wir haben eine sehr schöne ZEit in Kroatien verbracht - es hat einfach ALLES sehr gut gepasst, die Menschen, die Lage des Hotels, die Größe des Hotels, das Angebot durch Frosch-Reisen, die Teamer, die Angestellten des Hotels, das Essen, die Ausstattung des Hotels!!! Wir sind sehr dankbar!!!
Würden wir eine Schulnote vergeben, wäre es eine glatte 1!!!
Herzliche Grüße

The Village Resort & Waterpark - Familie W.

Liebe Frau Zeutschner, Liebes Team der Kinderreisewelt,

wir möchten uns für die gute Beratung und die vielen Hilfestellungen bedanken. Wir hatten einen tollen Urlaub aufnKreta. Es hat alles gut geklappt! Sie haben definitiv das richtige Hotel für uns rausgesucht.
Vielen Dank für alles, wir kommen bei nächster Gelegenheit wieder.
Beste Grüße

Robinson Club Amade - Familie T.

Liebes Team der Kindereisewelt,
danke für die Nachfrage. -Wir hatten einen grandiosen Urlaub!
Der Club ist wunderbar gelegen, so dass man jederzeit die Clubwelt verlassen und auf eigene Faust Unternehmungen in der Natur starten kann. Auch für unseren 2 jährigen gab es in direkter Clubnähe schon kleine Wanderungen, die er gut bewältigen konnte.
Der Naturkinderspielplatz in der Anlage war riesig und hatte alles was der Kinderherz begehrt. -Von einer kleinen Höhle, über diverse Holzhütten bis hin zum langen Bachlauf. Bei schlechtem Wetter waren wir mit den Kindern im Indoorpool, oder in der großen Sporthalle mit Kletterwand. Dort konnte man jederzeit rein, wenn kein Kurs stattfand.
Es war toll, dass die geführten Touren im Preis inklusive sind und alle Guides waren sehr nett und kompetent, so dass wir an tollen Wanderungen teilnehmen konnten.
UnserFamilienzimmer war großzügig und ruhig und wir konnten mit rauschendem Bach einschlafen.

Wir werden auf jeden Fall wieder in diesen Robinson Club fahren, aber wahrscheinlich erst wenn unsere Kinder das Grundschulalter erreicht haben, so dass wir gemeinsam an längeren Wanderungen teilnehmen können. (Dies hätten mein Mann und ich, so ohne unser AuPair nicht machen können)
Das Essen war so gut wie immer bei Robinson und auch alle Meitarbeiter waren so nett und freundlich, wie wir es von Robinson kennen.
Für uns war dies bis jetzt der schönste Urlaub in einem Robinson Club und zwar besonders deshalb weil wir so viel von Land, Leuten und Natur an unserem Urlaubsort mitbekommen haben. (Sonst muss man ja meist Ausflüge buchen, oder man bleibt im Club, da drumherum oft nicht viel zu erkunden ist)

Wie Sie sehen, es gab gar nichts zu meckern -nur zu loben- und wir freuen uns, dass Sie uns diesen Club empfohlen haben.

Danke dafür und viele Grüße

Aldiana Salzkammergut - Familie N.

Liebe Frau Eckel,
Danke der Nachfrage.
Wir fanden den Club Aldiana Salzkammergut und seine Freizeitangebote außergewöhnlich gut. Das Essen war spitze.
Auch die Hygienekonzepte des Hauses waren gut durchdacht und sehr angenehm umgesetzt.

Alles in allem können wir den Club weiterempfehlen und werden wieder dort Urlaub machen.
Danke für den tollen Tipp, wie immer!
Liebe Grüße

Aldiana Fuerteventura - Frau S.

Liebe Kinderreisewelt,

Wir hatten einen sehr schönen Urlaub in Fuerteventura. Vorab, es hat alles super geklappt. Der Flug mit Corendon war pünktlich und völlig in Ordnung. An beiden Flughäfen war so gut wie nichts los. Der Transfer fand durch Kleinbus statt und war ansonsten wie immer. Der Aldianaclub war schätzungsweise zur Hälfte ausgelastet. Wir hatten einen schönen Bungalow. Im Club war alles super. Die Beschäftigten waren alle sehr freundlich, der Service im Restaurant spitze. Das Buffet war sehr lecker und es war keine Beeinträchtigung durch Corona zu spüren, bis auf die altbekannten Masken. Da haben sich aber auch alle Besucher klaglos dran gehalten. Das Restaurant am Strand und die dortige Bar waren leider jetzt kostenpflichtig, Wir haben uns trotzdem dort unseren Kaffee gegönnt (1,20 Euro). Es fand auch fast alles an Sport statt, bis auf Volleyball. Die Disco war geschlossen und die abendlichen Aktivitäten waren etwas heruntergefahren. Das hat uns aber nicht gestört, am ehesten noch unsere Tochter. Die war aber auch so ständig mit den anderen Jugendlichen unterwegs. Wir konnten wunderbare Strandspaziergänge machen. Der Strand war überhaupt nicht voll es war ein wirklich gelungener Urlaub. Wir haben uns prima erholt und sind froh, dass wir gefahren sind. Vielen Dank für Ihre Unterstützung und viele Grüße

Schreiben Sie einen Eintrag

Bitte addieren Sie 6 und 4.
Dieses Gästebuch ist moderiert. Ihr Eintrag muss erst von einem Moderator freigeschaltet werden.
Pflichtfelder sind mit einem (*) markiert