Sommer, Sonne, Sonnenschein…

von

kinder am strand nach urlaub

­

Was hat denn der Sommer mit diesem Wetter da draußen zu tun?  

Es ist kalt, regnerisch und fies (sagt man im Rheinland) und am liebsten möchte man sich unter die Bettdecke verkriechen und heißen Tee trinken oder Glühwein. Selbst das Christmas Shopping macht bei diesem Wetter keinen Spaß. Zugegeben, bei uns ist es im Moment etwas ruhiger, weil die meisten sich trotzdem mit dem bevorstehenden Fest beschäftigen. Am Sonntag ist nämlich schon der 2. Advent... Für uns ist das Grund genug, um in den Sommer 23 abzutauchen…

 

Früh buchen vertreibt den Winterblues…

…denn die Vorfreude auf den Sommerurlaub lässt die Laune steigen. Und nicht nur das. Auch der Geldbeutel freut sich, denn am Anfang einer Buchungssaison locken satte Rabatte.

 

Kleine, feine, familienfreundliche Unterkünfte…

Sie haben konkrete Urlaubsvorstellungen? Umso besser. Denn noch können Sie noch aus dem Vollen schöpfen. Die Auswahl ist groß und da finden wir auch noch das Urlaubsjuwel für Ihre Familienferien.

 

Wozu haben Sie Lust? Auf unserer Reisehitliste 2023 stehen folgende Highlights:

Jede Menge Badeziele: Die Kinder plantschen nach Herzenslust im Wasser und Sie lesen entspannt ein neues Buch.

 

Abenteuerurlaub: Haben sie schon einmal daran gedacht mit den Kindern über die Alpen zu laufen? Oder mit dem Segelboot durchs Mittelmeer zu kreuzen? Oder Luxuscamping im Mobilhome? Es gibt so viele Arten von Urlaub. Was zählt ist Ihre Lust auf Urlaub, das Alter der Kinder und wann Sie verreisen können. Den Rest besorgen wir für Sie.

 

Ab nächster Woche starten wir unsere Blogreihe „Urlaubsvielfalt“. Wir stellen Ihnen verschiedene Ideen vor. Seien Sie gespannt und bleiben Sie dran.

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen schönen 2. Advent!

 

<< zurück

google-site-verification=DPs0YsnEF-u3i2bqFhPpSBSO8lNSnvVz-PJo7DEiLc4