Single mit Kind Reisen

SINGLE MIT KIND REISEN

Wir suchen Mütter und Väter, die mit Ihren Kindern alleine reisen und ein Abenteuer erleben möchten! Diese Reise gibt es nur bei uns!

Erleben Sie 1 Woche Bergabenteuer in Österreich mit Action und Spaß. Zusammen mit maximal 5 Erwachsene und Kinder werden Sie eine unvergessliche Zeit haben.

Jeden Tag ein anderes Abenteuer: Raften auf dem Inn, Canyoning in der Schlucht, Bergsteigen und Abseilen. Das ist Adrenalin pur für Kinder ab 7 Jahre. Gemütlich wird es am Abend in der Unterkunft. Da haben wir eine urige Pension in Sautens im Ötztal für Sie ausgesucht.

 

Sie werden sehen, diese Woche wird vor allem für Ihr Kind unvergesslich sein. Ein Erlebnis, wovon noch lange erzählt wird.

Termine & Preise

Es gibt 3 Termine:

 

Termin 1: 16.07. – 23.07.2022 - nur noch auf Anfrage möglich.

Termin 2: 23.07. – 30.07.2022 - noch 2 Plätze frei.

Termin 3: 30.07. – 06.08.2022 - nur noch auf Anfrage möglich.

 

Weitere Termine ohne Gruppe auf Anfrage möglich.

 

Erwachsener: € 585,–
Kind ab 7 Jahre bis 14 Jahre: € 445,–

 

 

Wie kann ich buchen?

Zur Buchung schicken Sie uns schnell eine Email an info@kinderreisewelt.de oder rufen uns an:

 

KinderReiseWelt 0221-9422150

 

Anmeldeschluss ist der 30.5.22

 

Sind Sie dabei?

 

 

Reise-Tipps für den perfekten Single-Urlaub mit Kind

  1. Überlegen Sie welche Art von Urlaub Sie erleben möchten,
 z. B. Urlaub auf dem Bauernhof, Campingurlaub, Cluburlaub.
  2. Erkundigen Sie sich bei uns, ob es spezielle Angebot gibt.
  3. Wenn Sie sich unsicher sind ob Ihnen das alleine verreisen gefällt, fahren Sie doch für den Anfang nur ein paar Tage weg. 

  4. Stellen Sie sicher ob Sie auch mal alleine entspannen können, wenn Ihr Kind z. B. an einem Programm teilnimmt.
  5. Gestalten Sie gemeinsame Rituale. Das kann z. B. das Basteln eines Urlaubs-Souvenir sein oder die Zubereitung eines speziellen Urlaubs-Lieblings-Essen. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.
  6. Scheuen Sie sich nicht neue Kontakte zu anderen Alleinreisenden mit Kindern zuknüpfen. So eigenen sich evtl. spontane Unternehmungen oder darüber hinaus sogar neue Freundschaften.
  7. Seien Sie im Urlaub aktiver als zu Hause. Wenn Ihr Kind beschäftigt ist, können Sie evtl. eine Yogastunde nehmen. Das Schönste ist natürlich die gemeinsame Zeit mit Ihren Kleinen zu genießen. Ob es gemeinsamer Sport ist, Basteln oder Ausflüge machen, alles ist erlaubt.

 

 

Häufige Fragen:

Braucht man Klettererfahrung?
Nein, die Touren sind speziell für die Kinder ab 7 Jahren konzipiert. Das wird für viele das erste (und meistens nicht das letzte) Erlebnis dieser Art sein.

 

Muss ich mein Kind und mich für die Klettertouren und Raften voll ausrüsten?
Nein, Sie brauchen nur festes Schuhwerk und Badesachen. Alles andere erhalten Sie vor Ort.

 

Gibt es Alternativen, wenn man mal nicht teilnehmen möchte?
Das Ötztal bietet sehr viel an Abwechslung und bei TrenkerTours kann man auch einen Malkurs besuchen. Für alles und jeden ist gesorgt, so dass es eine unvergessliche Reise werden wird.

 

Im Reisepreis ist nur Frühstück enthalten. Gibt es Möglichkeiten, wo ich Essen gehen kann?
Der Ort Sautens hat einige nette Restaurants zu bieten und an einem Abend wird mit der Gruppe gegrillt.

 

Kann ich auch mit der Bahn nach Sautens reisen?
Ja, der nächste Bahnhof ist die Haltestelle "Ötztal". Von dort kann man eine Abholung arrangieren.

 

 

Das sagen unsere Kunden

Katrin H. : ES WAR WUNDERBAR! Wir sind vollkommen begeistert zurückgekehrt!!! Es passte Alles!

 

Meine Tochter (10) fand alles super, besonders das Canyoning. Mir hat besonders gefallen, dass wir eigentlich rund um die Uhr Action oder Beschäftigung hatten, also keine Zeit für überflüssiges Shoppen oder langweilige TV-Programme etc., und wohl gerade deshalb Erholung und Entspannung und Abschalten von Alltagsdingen erfahren konnten. Eigentlich braucht man ja nicht mehr als Natur und Bewegung und tolle Leute, um sich sauwohl zu fühlen. Wir wollen diese Reise auf jeden Fall in ein oder zwei Jahren wiederholen und haben bereits mit anderen Teilnehmern lose Verabredungen getroffen.

 

Ich empfehle diese Reise unbedingt weiter! Vielen Dank der Kinderreisewelt auch für den reibungslosen Ablauf und die netten Telefonate.