Urlaubs-Checkliste

Wenn Sie mit der Familie eine Reise machen möchten, so ist die ausgiebige Planung die Basis für eine schöne Familienzeit! Mit einer guten Vorbereitung erleben Sie keine unangenehmen Überraschungen und Sie entdecken einfach mehr auf Ihrer Reise! Ganz egal, ob es ein kleiner Trip mit der ganzen Familie oder eine große Reise sein soll, wir haben hier die besten Tipps für Ihre Urlaubsplanung zusammengestellt. Schauen Sie sich hier unsere strukturierte Reisecheckliste an.

Suche nach dem passenden Ziel

Die Suche nach dem passenden Ziel

Jede Reise beginnt mit der Suche nach dem passenden Ziel, der passenden Wahl der Reisezeit und der passenden Unterkunft. Nehmen Sie sich genügend Zeit für die Recherche, denn der Urlaub soll ja die schönste Zeit im Jahr werden.

 

Das Budget für eine Reise sollte von ihnen im Vorfeld festgelegt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob günstig oder teuer, für jeden Geldbeutel wird sich ein passendes Ziel finden. Im Budget sollten Kosten für Anreise, Unterkunft, Verpflegung, Freizeitgestaltung und das ein oder andere Eis enthalten sein.

Die perfekte Reisezeit

Die perfekte Reisezeit

Ein wichtiger Punkt in der Planung ist die Wahl der perfekten Reisezeit. Haupt- oder Nebensaison spielen bei der Preisgestaltung eine wichtige Rolle und dann sollte natürlich auch das Thema Wetter / Klima bei der Planung Beachtung finden.

 

Soll es eine Flugreise werden, ein Urlaub mit eigener Anreise, ein Hotelaufenthalt oder gar eine Ferienwohnung? All das sind Fragen, auf die sie eine Antwort finden müssen. Wenn das geschehen ist, geht es endlich an die Suche nach der perfekten Unterkunft und dem Kauf von Fahrkarten / Flugtickets. Dabei steht ihnen die KinderReiseWelt natürlich gerne zur Seite.

 

Reise besprechen mit Familie

Planung von Aktivitäten

Besprechen Sie mit der ganzen Familie welche Ausflüge und Aktivitäten es vor Ort geben soll. Das sorgt für Vorfreude und im Urlaub wird es keine Diskussionen geben, so steht der gemeinsamen Zeit nichts mehr im Wege.

 

Packlisten klingen langweilig, sind aber wirklich sinnvoll. Denn bei Flugreisen oder Reisen mit dem Zug, sieht die Liste anders aus als bei einem Urlaub mit dem Auto. Auf der Liste sollten all die Dinge vermerkt werden, die unbedingt mit in den Urlaub müssen. Schließlich darf das Lieblingskuscheltier oder wichtige Medikamente nicht vergessen werden. Die Liste kann so abgearbeitet werden und der Kopf ist frei für die Vorfreude.

Reisedokumente

Prüfen aller Reisedokumente

Der lästige Papierkram steht nun an. Am besten alle Reisedokumente und Ausweis fotografieren und per Mail an mich selber verschicken. So ist bei Verlust alles in digitaler Form abrufbar. Auch eine Kopie in Papierform ist nicht verkehrt. Und falls ein Visum beantragt werden muss, sollte das rechtzeitig geschehen.

 

Bitte prüfen Sie vor Reisebeginn die Gültigkeit ihrer Kreditkarten. Auch Bargeld ist nach wie vor ein Thema. Brauche ich am Zielflughafen Bargeld damit ich z. B. eine Taxifahrt zahlen kann? Sollte ich im Vorfeld Devisen tauschen oder erst im Urlaubsland? Klären Sie diese Dinge einfach im Vorfeld und so gibt es keine unangenehmen Überraschungen.

Reisen Kleinigkeiten

Wer kümmert sich um das Zuhause

Und wenn es jetzt in den Urlaub losgeht, sollten noch ein paar Kleinigkeiten geregelt sein.

 

Garten, Zimmerpflanzen und Haustiere müssen versorgt sein. Der Briefkasten sollte zwischendurch geleert werden und wichtige Telefonnummern im Telefon abgespeichert sein.

Reise Last-Minute-Shopping

Die Last-Minute-Shopping-Liste

Zum guten Schluss gibt es wahrscheinlich noch eine ganz persönliche und individuelle Last-Minute-Shopping-Liste die abgearbeitet werden muss.

 

Mit unseren Anregungen wird einem entspannten Urlaub nichts im Wege stehen. Wir wünschen ihnen und ihrer Familie fröhliche Ferien, viel Spaß bei der Vorbereitung, beim Packen und der Vorfreude!

Urlaubsplanung leicht gemacht

Bevor es losgeht, sollten Sie sich einige Gedanken über Ihre Wünsche machen, denn je mehr wir über Sie wissen, desto größer ist unsere Trefferquote.

  • In welches Zielgebiet möchten Sie reisen?
  • Was soll die Unterkunft bieten?
  • Welche Verpflegung möchten Sie?
  • Möchten Sie Betreuung für Ihr Kind?
  • Was wollen Sie im Urlaub erleben?
  • Was ist Ihnen wichtig?
  • Was darf die Reise kosten?
  • Wann können wir persönlich mit Ihnen sprechen?
google-site-verification=DPs0YsnEF-u3i2bqFhPpSBSO8lNSnvVz-PJo7DEiLc4